Die Spieler der 2. Herrenmannschaft in der 3. Bundesliga

Die "Zweite" setzt auch in der neuen Saison voll auf die Jugend. 

Neben Fan Bo Meng stehen weiterhin Sven Hennig und Benno Oehme im Aufgebot. Neu im Team sind Nurudeen Hassan aus Nigeria und Andrii Grebeniuk aus der Ukraine. Der wohl interessanteste Neuzugang ist Taiwo Mati - der Fünfzehnjährige ist derzeit die Nummer 8 der Welt in der U15-Klasse!

Die Routiniers Hansi Fischer sowie unser Bundesliga-Trainer Qing Yu Meng werfen die nötige spielersiche Erfahrung in die Waagschale.

Freut euch auf hochklassiges Tischtennis an zwei Tischen! 


Hier alle unsere Heimspiele auf einen Blick:

 

24.10.20 14:30  UhrTTC RhönSprudel Fulda-Maberzell IITSV Bargteheide

07.11.20 14:30  Uhr

TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell II

TSV Schwarzenbek

 

21.11.20 14:30  UhrTTC RhönSprudel Fulda-Maberzell II

TTC 1957 Lampertheim

 

05.12.20 14:30  UhrTTC RhönSprudel Fulda-Maberzell II

SV Siek

 

16.01.21 14:30  UhrTTC RhönSprudel Fulda-Maberzell II

SV Union Velbert II

 

30.01.21 14:30  UhrTTC RhönSprudel Fulda-Maberzell II

SV Union Velbert

 

13.02.21 14:30  UhrTTC RhönSprudel Fulda-Maberzell II

SVH 1945 Kassel

 

20.03.21 14:30  UhrTTC RhönSprudel Fulda-Maberzell II

SC Buschhausen

 

10.04.21 14:30  UhrTTC RhönSprudel Fulda-Maberzell IITTC Champions Düsseldorf

Benno Oehme

 

Name:Benno Oehme
Geburtstag:02.02.2000
Geburtsort:Freiberg
Wohnort:Düsseldorf
Beruf:Schüler
Spielsystem:Offensiv-Topspin
Sportliche Erfolge:3. Platz Deutsche Meiterschaft der Jugend 2018, 3. Platz Top 12 der Jugend 2018
Bisherige Vereine: BSC Freiberg, SV-Dresden Mitte, Post SV Mühlhausen
Ziele:mich immer zu verbessern und noch weit zu kommen, weiterhin Spaß am Tischtennis haben
Außer Tischtennis:mit Freunden treffen, Serien schauen, schwimmen

 

 

Hans-Jürgen Fischer

Name: Hans-Jürgen Fischer

Geburtstag: 29. Januar 1966

Geburtsort: Freigericht

Wohnort: Freigericht

Beruf: selbst. Unternehmer

Spielsystem: Rechtshänder-Shake-hand

Sportliche Erfolge:

  • Langjähriger Deutscher Nationalspieler
  • Insgesamt 11 Jahre 1. Bundesliga
  • 1989 WM-Teilnehmer
  • 1992 EM-Teilnehmer
  • 1991 Europapokalsieger mit TTC Jülich
  • 1990 Deutscher Vizemeister im Doppel
  • 1992 2. Platz DTTB-Top-12
  • 1991/1993 3.Platz DTTB-Top-12
  • 1987 Deutscher Mannschaftsmeister mit TTC Grenzau
  • 1993 Deutscher Mannschaftsvizemeister mit PSV Telekom Mühlheim
  • 1998 Meister der Regionalliga mit dem TTC RhönSprudel
  • 2000 Meister der 2. Bundesliga mit dem TTC RhönSprudel
  • 2004 Vizemeister der 2. Bundesliga mit dem TTC RhönSprudel
  • 2005 Meister der 2. Bundesliga mit dem TTC RhönSprudel
  • 2009 Meister der Regionalliga
  • 2010 Hessicher Meister im Doppel
  • 2011 Meister der Regionalliga

Sven Hennig

 

Name:

Sven Hennig

Geburtstag:

25.07.2001

Geburtsort:

Freiburg

Wohnort:

Denzlingen

Beruf:

Student

Spielsystem:

Offensiv-Topspin

Sportliche Erfolge:

 

 

 

 

 

 

 

Qualifikation für die Jugend EM

Deutscher Meister im Doppel Jugend 2019 

3. Platz Deutsche Meisterschaft Jugend 2016

2. Platz Top 24 Jugend 2018

 

Bisherige Vereine:

TV Denzlingen, FT 1844 Freiburg

Ziele:

Sich spielerisch weiterzuentwickeln

Außer Tischtennis:

Studium