Artikelansicht

23.09.2019 16:16 Alter: 117 Tage

POKAL-KRIMI MIT HAPPY END - Filus Matchwinner und Fan Bo mit erstem Punktgewinn!!!

Es war klar, dass es schwer werden würde heute gegen den aktuellen Bundesliga-Tabellenführer - Bad Königshofen ist mit 6:0 Punkten startet und stellt mit Neuzugang Bastian Steger ein sehr ausgeglichenes Team.
Eine personelle Veränderung gab beim TSV jedoch: Statt Kilian Ort stand heute Ersatzspieler Filip Zeljko in der Startaufstellung. Dieser verlor gleich sein erstes Einzel gegen Tomi 0:3.
Fan Bo war als Zweiter gegen Spitzenspieler Mizuki Oikawa dran und tat sich wie schon oft im ersten Satz sehr schwer, zeigte aber im zweiten Satz was er kann und verlor unglücklich 12:14. Am Ende reichte es nicht zu seinem Satzgewinn gegen den starken Japaner, der auch im zweiten Einzel Tomi mit 3:0 schlug.

Das beste Match des heutigen Tages fand aber beim Stand von 1:1 statt: Ruwen Filus gegen Bastian Steger - Steger, der in der Regel sehr gut gegen Abwehr spielt, erlaubte sich in den ersten beiden Sätzen einige eher leichte Fehler, kam aber mit der Zeit immer besser ins Spiel. Wie schon gegen Mühlhausen führte Ruwen zunächst mit 2:0. Allerdings war es diesmal weniger die Nerven als vielmehr der immer stärker werdende Steger, der die nächsten zwei Sätze auf aller höchstem Niveau mit 15:13 und 11:7 gewinnen konnte. Viele Zuschauer hatten das Spiel vom Freitag noch im Kopf und schon die schlimmsten Befürchtungen. Diesmal aber behielt Ruwen ganz knapp die Nerven und gewann den entscheidenden Satz mit 11:9.
Im Schlussdoppel gab es dann eine kleine Überraschung: Trainer Meng stellte diesmal nicht sich sondern den Sohnemann im Doppel auf - Am Ende die richtige Entscheidung!
Den besseren Start erwischte wieder unsere Jungs: Mit 11:9 und 11:1 sah es nach einem schnellen Ende aus, doch die Entscheidung fiel erst im fünften Satz: 3:2 und 11:9 und damit 3:2 für Fulda hieß es Ende!
Die Auslosung für die nächste Runde ist am kommenden Donnerstag, wir werden euch berichten.

Ein Sieg trennt uns jetzt nur noch vom Einzug in das Final Four!!!!!