Artikelansicht

21.01.2020 15:31 Alter: 31 Tage

Herzlichen Glückwunsch an Fan Bo zum Gewinn der hessischen Meisterschaft!

Am vergangenen Wochenende fanden die Hessenmeisterschaften in Stadtallendorf statt. Der TTC Fulda-Maberzell räumte ab und belegte 3 von 4 Podestplätzen im Herren Einzel!

Die Veranstaltung hätte für unsere Starter kaum besser laufen können. Mit dabei waren neben Fan Bo Meng drei weitere Maberzeller. Aus unserer Erstliga-Reserve Sven Henning und Benno Oehme sowie aus der dritten Mannschaft Hansi Fischer. Alle vier waren äußerst erfolgreich:
Sven Henning wurde Fünfter, Benno Oehme wurde Dritter und verlor nur im Halbfinale 2:4 gegen Fan Bo.

Schwer beeindruckt sind wir natürlich von Routinier Hansi Fischer, der mit seinen 53 Jahren bis zum Finale nur einen Satz abgeben musste!
Im Finale Fan Bo gegen Hansi setzte sich unser Youngster schließlich mit 4:2 durch.
Der Titel im Mixed sicherte sich Fan Bo ebenfalls an der Seite von Janina Kämmerer(TSV Langstadt 1909 e.V.).
Im Doppelfinale standen wiederum drei Maberzeller an der Platte und das erfahrenere Doppel setzte sich durch:
Hansi Fischer und Matthias Bomsdorf(TV Dreieichenhain - Tischtennis) gewannen gegen unser Doppel Sven und Benno, die ja derzeit in der dritten Liga erfolgreich zusammen Doppel spielen.

Trotz seiner tollen Performance schließt sich Hansi unserem Motto "Vorfahrt für die Jugend" an:
Seinen Startplatz bei der DM gibt er ab und ermöglicht damit Benno einen Start bei den deutschen Meisterschaften!