Artikelansicht

02.03.2020 17:03 Alter: 39 Tage

Maberzeller überzeugen bei den Deutschen Meisterschaften

Benno Oehme als Nachrücker für Hansi Fischer und Fan Bo Meng gingen am vergangenen Wochenende in Chemnitz bei den DM an den Start.
Durch das Fehlen von Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und Ruwen Filus war das Feld durchaus ergebnisoffen.
Beide Fuldaer konnten mit ordentlichen Leistungen auf sich aufmerksam machen. Wir freuen uns besonders über Bennos tolle Leistung, der seine gute Form aus der laufenden Saison bestätigen konnte.
Benno schlug in der ersten Runde den Zweitliga-Spieler Tobias Hippler und sich musste in der nächsten Runde dem starken Alexander Fleming nur knapp mit 3:4 geschlagen geben.
Fan Bo konnte ebenfalls Runde 1 überstehen. Gegen Daniel Rinderer gewann er 4:2 und musste sich dann dem Grünwettersbacher Erstliga-Spieler Dang Qiu mit 1:4 geschlagen geben. Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit dem Abschneiden unserer Jungs!